Translate

Hunde


Unser erster Hund Bingo kam ca. 6 jährig aus dem Tierheim zu uns. 
Ein lieber zäher gelehriger und sehr folgsamer Bursche der  19 jährig ,
der taub und fast blind immer noch putzmunter die Treppe hoch rennen konnte :-) !

Joschi der Boxermix kam auch aus einem Tierheim zu uns ,als er 8 Wochen alt war.



Ein thempramentvoller liebenswerter, gutmütiger etwas tollpatschiger Sturkopf  mit einer Vorliebe für Alkohol, (wenn ein Glas Bier oder Schnaps erreichbar für ihn war ,mussten wir immer aufpassen dass er da nicht dran schlabbern ging) und abenteuerlichen  Fressgelüsten .
 Durch seine unzähligen Testessen diverser nicht gut verdaubarer Dinge ,
lernte ich erstens die Telnr. des toxikologischen Institutes auswendig und
 2.immer etwas  gekochtes Sauerkraut im vorrätig zu haben , dass möglichst bald nach dem Verzehr von Sonnenbrille etc. gegeben wurde um  sich dann jeweils um die Spitzen im Magen zu wickeln und so zur gefahrloseren Verdauung
verhalf. Hat Gott sei Dank immer geholfen. :-)


Wenzel  unser 3. Hund, wurde in einem ungarischen Tierheim geboren und lebte seine ersten 6 Lebensmonate dort mit seiner Mutter und Geschwistern in einem Rudel, 
wir lernten ihn in einer zürcher Tierstation kennen.
Das Leben in einer  zivilisierten Menschenwelt war ihm völlig fremd, auf alles Mögliche reagierte er iritiert und oft erst mal mit einer Runde Gebell.
Sein Grundvertrauen und grosse Lernbereitschaft kombiniert mit viel fantasievollem spielerischen und geduldigem Einsatz unserer seits führten aber bald zu einem freudvollen und entspannten Alltag.

Immer wieder erstaunt mich seine Fähigkeit, wie gut er mit den diversen Ferienhunden in unserem Zuhause gut zurechtkommt, ihre Körpersprache liest und darauf eingeht.






Einige unserer Ferienhunde :


Ist ja an sich ein liebenswerter Kerl aber wie wohl alle 2 und 4 Beiner hat auch er seine Macken..
gugg mal wer ist denn hier der schönste , bravste, lustigste? =   Wir sind Alle wunderbahr !


































zur Zeit ist gerade Lula da, ist sie nicht süüs ?





Feriengästin Mischa und Wenz beim spielen





1 Kommentar:


  1. Nee nicht alle zur selben Zeit !
    Es ist immer nur 1 hündischer Feriengast bei uns ;-)

    AntwortenLöschen