Translate

Montag, 19. Oktober 2020

Bloggermysterium

 Vor einiger Zeit wurde das System hier umgestellt,  einige Seiten  sind im Blog nicht mehr zu sehen obwohl ich sie bearbeiten und auf veröffentlichen stellen kann...???

So auch die Angebote vom spinnen lernen , 

Taschen oder Hüte in Wunschfarben bestellen

Spinntreff und einiges mehr.

Einiges davon ist auf  www.kikithingsshop.blogspot.com  zu finden 

wenn ihr Wünsche oder Fragen habt mailt über das Kontaktformular

 oder ruft mich an 0041 61 641 65 05 

Montag, 21. September 2020

Spinnwochenende

 Zack und schon wieder vorbei ...

Mercie vielmals an alle die diesen Workshop mit dabei waren, auch für euer Verständniss ,dass ich nicht so ganz in meiner Kraft war. ...

Wenzels ( unser Hund ) letzthin erfolgte grosse OP und  das Rheuma forderten Aufmerksamkeit ein ,die eigentlich euch zugedacht war ! 
















uppps   das  Bilder platzieren und einiges anderes funktioniert jetzt hier nicht mehr wie gewohnt , habt Geduld mit mir, kriege es noch nicht hin wie es soll ..

Jay  die 2 passen super zusammen 

Wenz hatte einen Kreuzbandriss.. 


mit Acrilfarben rumspielen ..







Dienstag, 25. August 2020

Spinnwochenende






Spinnworkshop

Vom 18. - 20. Sept. 2020 in Riehen bei Basel /Jeweils von 10h -16 h 

Geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene


Am Freitag steht das kennenlernen und ausprobieren vom Material im Vordergrund:unterschiedliche Spinnräder , zahlreiche Spindeln und Faserarten, Blendingboard, Kardierwalze und Handkarden stehen für euch bereit.


Die Anzahl ist auf 6 begrenzt , ein festes Programm gibt es nicht. 

Wichtiger ist es mir dort zu unterstützen wo es lust- und sinnvoll ist .

Gerne könnt ihr mir vorher mitteilen welche Techniken euch interessieren oder mit was ihr ansteht.


Sa und Sonntag werde ich immer mal wieder Techniken vorzeigen
( z.B. langer und kurzer Auszug, einige Artyarn Techniken, Perlen einspinnen. )


Jede werkelt ( innerhalb der Kurzeiten page1image8143056)so lange wie sie mag mit einer bestimmten Methode...


Verbindliche Anmeldung über kikisart@bluewin.ch oder 061 641 65 05 


Die Kosten für alle 3 Tage inkl.Material betragen 270 Fr.- /nur SA & SO 180Fr.-


In unmittelbarer Nähe gibt es 2 nette B&B,
deren Adresse ich euch bei Bedarf gerne weitergebe.


Ich freue mich auf euch

 !mit bunt versponnenem Gruss 
Kiki

Samstag, 22. August 2020

Tessin und neue buntereien


 Riehener Schaf im Tessin versponnen


 Mit über 80 erfolgreich und ganz schnell dem Spinnvirus verfallen ;-) ...


Wieder mal war Göttergatte " Hahn im Korb" 1 Mann und 5 Powerweiber im Tessin ...
Toll wars Mercie Ursula, Ute, Maya & Erika ! 

ZuHause wurde wieder mit Acril  gebuntet :



huch  das CH Fehrnsehkamerateam war im Malatelier:








Donnerstag, 2. Juli 2020

Kiki malt und wird mal philosophisch


 einmal mehr kam es anderst als gedacht...

Letztens habe ich eine Freundin zu einem Einführungkurs an eine Schule für prozessorientierte Maltherapie begleitet...

Sie sucht nach einer neuen Ausbildung .. ich eigentlich nicht ... ;-)
Wenig Theorie viel selber entdecken , Haltung der Therapeuten:  ich weiss dass ich nichts weiss, unterstütze und glaube an die Möglichkeit, dass jeder seine eigene Wahrheit hat und neue Wege entdecken kann. Durch freies stilles malen und wertfreie  geschickte Fragen können Synchronizitäten zur eigenen Situation entdeckt werden und  positives Potential erkannt werden.

Haleluja das ist meine Welt !

Fand das so spannend und freudvoll... Kreatives mit Innenschau in einem wertfreien Rahmen in der Gruppe zu erleben !!! Aus der Mittagspause brachte ich einen verstauchten Fuss mit...

Ist ja nichts Neues, das mir im Vergleich zu den Mitmenschen im persöhnlichen Umfeld erstaunlich oft schmerzhafte Körpergeschehen passieren ....

Schön , war zu sehen wie schnell und leicht darin auch positive Seiten für mich erkennbar wurden.

Spinnen war die Tage nicht, also wurden zu Hause die Malsachen entstaubt und stundenlang freudvoll malend und schreibend auf Innenschau gegangen....

Das Thema Tanz des Lebens kristalisierte sich heraus .

Nachfolgend einige Ausschnitte und Einblicke , ja ich  öffne und exponiere mich hier und lass euch teilhaben :
( Dass ihr wisst, dass ich spinne hilft mir dabei ;-) )


Hier sehe ich mich selbst , Arme nach oben, schwungvoll durchs Leben tanzend

Die goldene Feder
-  steht für Leichtigkeit und bewusstes Wahrnehmen aus der wertfreien Beobachterposition .

Farben  sind nicht in der Dunkelheit  ( Schmerz, Opferhaltung ) zu sehen,
sichtbar werden sie erst durch Licht ( innehalten, hinschauen , Akzeptanz

 So  oft wandelt sich etwas klebriges ungewolltes  zu wertvollen Erfahrungen
(Leim mit Goldpuder)


Das leben ist  ein Tanz  immer wieder kommt das selbe in unterschiedlichen Ausdrucksformen,  
in den verschiedenen Zeit - oder auch Situationsspiralen  sind die selben Farben ( = Energien- Grundthemen )


Alles ist miteinander verbunden, 
Gerade aus schmerzhaften Situationen , lassen sich Schätze Bergen ,die das Leben später mir und anderen um mich herum erleichtern !

Mit dem richtigen Blickwinkel (emp)findest du überal etwas wertvolles..